FESTABEND zur ERÖFFNUNG des

Zentrums für Jüdische Kulturgeschichte

an der Universität Salzburg

Mittwoch, 17. November 2004, 19.00, HS 230, Kapitelgasse 4

und

TAG DER OFFENEN TÜR

Zentrum für Jüdische Kulturgeschichte, Mittwoch, 17. November 2004, 09.00 bis 18.00 Uhr, Residenzplatz 1

Yosl Bergner: Destination X, 1969, oil on canvas, 100x100 (coll. Bineth, Tel Aviv)

INTERNATIONALES  SYMPOSION

Diaspora – Exil als Krisenerfahrung: Jüdische Bilanzen und Perspektiven

18. bis 20. November 2004, Josef-Brunauer-Zentrum, Elisabethstraße 45a

 

Veranstalter:  

Zentrum für jüdische Kulturgeschichte und  Fachbereich Germanistik

 Theodor Kramer Gesellschaft, Wien

 Internationale Stefan Zweig Gesellschaft

Wissenschaftliche Leitung:

 Dr. Gerhard Bodendorfer, Zentrum für jüdische Kulturgeschichte, Residenzplatz 1, 5020 Salzburg: Tel.: +43/662/8044-2962; gerhard.bodendorfer@sbg.ac.at

 Dr. Armin Eidherr, Bayrisch-Platzl-Str. 16/12, A-5020 Salzburg,Tel.: 0662/457199;  armin.eidherr@aon.at

 Dr. Karl Müller, Fachbereich Germanistik, Universität Salzburg, Akademiestr. 20, A-5020 Salzburg, Tel.: 0662/8044/4369,  karl.mueller@sbg.ac.at

Tagungsort: Josef-Brunauer-Zentrum, Elisabethstraße 45a, A-5020 Salzburg (Nähe Bahnhof)

Termine:  Anreise am Mittwoch, dem 17. November 2004 - Festabend zur Eröffnung des Zentrums für jüdische Kulturgeschichte am 17. November 2004, 19.00, HS 230. Kapitelgasse 4 - Beginn der Tagung am Donnerstag, dem 18. November 2004, 9.00 Uhr im Josef-Brunauer-Zentrum, Elisabethstraße 45a - Referate (je 30 Min. + 30 Min. Diskussion) am Donnerstag und Freitag (18. und 19. November 2004) -  Abreise nach dem Mittagessen am Samstag, dem 20. November 2004.

Die Tagungsergebnisse werden als Jahrbuch der Theodor Kramer Gesellschaft (Wien) in der Reihe "Zwischenwelt" präsentiert (Erscheinungsjahr 2005).

Die Tagung wird unterstützt vom BM für Bildung, Wissenschaft und Kunst, vom Kulturamt der Stadt Salzburg, von der Kulturabteilung des Landes Salzburg, vom Kulturfonds der Salzburger Sparkasse und der Universität Salzburg.

Zum Begriff  "Diaspora" vgl. Jakob J. Petuchowski/Clemens Thoma, Lexikon der jüdisch-christlichen Begegnung. Herder 1989.

Aufzählung

Zum Thema und Ziel der Tagung

Aufzählung

Programm

Aufzählung

Vortragende: Exposés und Biografien

Aufzählung

Rahmenprogramm - kulturelle Veranstaltungen

Aufzählung

Das Zentrum für jüdische Kulturgeschichte

Gerhard Bodendorfer, Armin Eidherr, Karl Müller